Auslandsstipendium

Auslandserfahrung oder Studium im fremdsprachigen Ausland wird in der heutigen Arbeitswelt immer notwendiger, für viele Akademikerstellen z.T. sogar vorausgesetzt. Im Ausland werden die eigenen nötigen Sprachkenntnisse verbessert und der eigene Horizont erweitert, was viele international tätige Unternehmen bei erfolgreichen Stellenbewerbern erwarten.

Um jungen Alemannen diese teuren Auslandssemester zu ermöglichen vergibt der gemeinnützige Adam-Haker-Stiftung für engagierte Alemannen Stipendien hierfür. Die Stipendien sind als Ergänzungsleistung gedacht und sollen in erster Linie den Mehrbedarf im Ausland (erhöhte Lebenshaltungskosten und Unigebühren) finanzieren. Das Verfahren ist wenig formell.

Weitere Informationen finden sich für Alemannen auf den internen Seiten.